Lauda-Königshofen: Vier Verletzte bei Unfall

(Symbolbild)

(ots) Der Verkehr im Bereich der B290 kam am Sonntagnachmittag aufgrund des

Messebetriebes ins Stocken. Der Fahrer eines Ford Focus wollte mit seinem Pkw aus der Gewerbestraße kommend auf die Bundesstraße in Richtung Unterbalbach abbiegen.

Werbung
Ein Verkehrsteilnehmer, der selbst aus Richtung Unterbalbach kam lies eine Lücke die der Mann dazu nutzte auf die Bundesstraße aufzufahren um nach links abzubiegen. Hierbei missachtete der Fahrer jedoch die Vorfahrt eines von rechts kommenden VWs. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der VW war mit vier Personen besetzt, die allesamt leicht verletzt wurden. Sie wurden vorsorglich zu Untersuchungen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Die Feuerwehr aus Lauda-Königshofen war mit zwölf Mann und zwei Fahrzeugen vor Ort. Der Verkehr musste für die Dauer der Unfallaufnahme von Unterbalbach kommend in Richtung Antoniusstraße umgeleitet werden. Der Gesamtsachschaden wird auf 12.000 Euro geschätzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]