Wagenschwend: Geschwindigkeitskontrolle

(Symbolbild)

(ots) Kräfte der Verkehrsüberwachung Mosbach führten am Montag, von 18 bis 21 Uhr, auf der L 524 in Höhe des dortigen Sportplatzes eine

Werbung
Geschwindigkeitskontrolle durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist dort auf 70 km/h begrenzt. Bei 228 gemessenen Fahrzeugen ergaben sich insgesamt 40 Beanstandungen. 26 Geschwindigkeitsüberschreitungen lagen noch im Bereich einer Verwarnung, 14 Überschreitungen ziehen ein Bußgeldverfahren nach sich. Ein Fahrzeug fuhr mit 114 km/h durch die Kontrollstelle. Die verantwortliche Person erwartet ein Bußgeld in Höhe von 160 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot voneinem Monat.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.