Weikersheim: Einbrecher weckt Bewohnerin

(Symbolbild)

(ots) Über ein Fenster im Untergeschoss eines Wohnhauses in der Laudenbacher Schadenbergstraße verschaffte sich ein unbekannter Einbrecher am frühen Sonntagmorgen,
gegen 3.00 Uhr, Zutritt zu dem Wohnhaus. Nachdem er vermutlich alle Räumlichkeiten im Haus abgesucht hatte, öffnetet er die Tür zum Schlafzimmer der Anwohnerin. Diese wurde dadurch wach und fragte den
Unbekannten was er hier machen würde. Dies nahm der Langfinger zum Anlass das Weite zu suchen. Die Polizei Bad Mergentheim sucht Zeugen des Vorfalls. Wer am frühen Sonntagmorgen im Bereich der Laudenbacher Straße verdächtige Wahrnehmungen machen konnte wird darum gebten, sich unter der Telefonnummer 07931 54990 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]