Offenau: Drei (fast) auf einen Streich

(Symbolbild)

(ots) Drei unter alkoholischer Beeinflussung stehende Autofahrer innerhalb von drei Stunden beschäftigten die Beamten des Polizeireviers Neckarsulm in der Nacht zum Dienstag.

Werbung
Kurz nach Mitternacht wurde ein Autofahrer in Neckarsulm angehalten. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp über ein Promille. Kurz vor 2.30 Uhr fiel einer Streife in Bad Friedrichshall die ruckartige Fahrweise eine PKW auf. Auch dieser Fahrer hatte knapp über ein Promille. Nur eine halbe Stunde später wurde ein Mann in Offenau kontrolliert, da dieser beim Aussteigen schon Probleme mit dem Gleichgewicht hatte und beim Gehen torkelte. Bei ihm zeigte das Messgerät mehr als 1,3 Promille an. Seinen Führerschein konnten die Polizisten nicht einbehalten, er hatte bereits keinen mehr.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]