Neckarzimmern: Gewässerverunreinigung

(Symbolbild)

 (ots)  Ein bisher unbekannter Täter hat im Laufe der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag vermutlich mehrere Liter Altöl im Bereich einer Parkbucht an der Bundesstraße 27, oberhalb der Fußgängerbrücke Haßmersheim, in einen Kanalschacht eingelassen, der in den Neckar führt.

Wer in diesem Zusammenhang Verdächtiges wahrgenommen hat, wird darum gebeten, sich mit der Wasserschutzpolizei Heilbronn, Tel. 07131-92180, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]