Schwarzach: Ohne Führerschein unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Ohne im Besitz eines Führerscheins zu sein, absolvierte eine 31-jährige Frau am Sonntagabend eine längere Autofahrt bevor sie in der Wildparkstraße in Schwarzach einer Polizeikontrolle unterzogen wurde. Dabei erzählte die Dame den Beamten zunächst, dass sie ihren Führerschein Zuhause vergessen hat. Erst kurze Zeit später gab sie zu, dass sie einen solchen nicht hat und somit verbotenerweise mit dem Volkswagen von ihren Wohnort im Kraichgau bis nach Schwarzach gefahren ist. Auf die Frau kommt nun eine Strafanzeige zu.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]