Adelsheim: 1.000 Euro Schaden

(Symbolbild)

Verursacher flüchtet

_(ots)_Weil er mit seinem Wagen am Montagmittag auf der Adelsheimer Marktstraße infolge eines entgegenkommenden Autos nicht an einem geparkten Auto vorbeifahren konnte, wartete der Fahrer eines Daihatsu ordnungsgemäß hinter dem Pkw und ließ den Gegenverkehr gewähren.

Werbung
Allerdings streifte er beim späteren Vorbeifahren den parkenden Passat und hinterließ hierbei einen Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Ohne sich um den Schaden zu kümmern setzte der Daihatsu-Fahrer seine Fahrt fort. Pech nur, das im Passat eine Person saß und sich das Kennzeichen notieren konnte. Nun wartet eine Anzeige wegen Unfallflucht auf den Fahrer.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]