Külsheim: Schuppen aufgebrochen

(Symbolbild)

(ots) Drei Schuppen brachen Unbekannte in der Zeit zwischen Mittwoch und Freitag der vergangenen Woche im Külsheimer Gewann „Galgen“ auf.

Werbung
Es wurde zwar nichts gestohlen, die Täter nahmen jedoch einen in einem Schuppen stehenden älteren VW Bus und machten mit diesem eine Spritztour. Am Samstag stand das kurzgeschlossene Fahrzeug wieder in der Scheune. Es hatte dann allerdings Unfallschäden. Hinweise auf die Täter gehen an den Polizeiposten Külsheim, Telefon 09345 241.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]