Drückjagd im Bereich Obrigheim

(pm) Die Forstbetriebsleitung Schwarzach führt am Samstag, den 08. Dezember im Staatswalddistrikt Leininger Wald und angrenzenden Revieren eine Drückjagd durch. In der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr ist daher mit Beeinträchtigungen des öffentlichen Straßenverkehrs durch Geschwindigkeitsbeschränkungen, Vollsperrungen, sowie plötzlich die Fahrbahn querenden Wildtieren und Hunden zu rechnen. Die K 3942 (Kirstetter Straße) ist von Obrigheim kommend ab dem Grüngutplatz / Kirstetter Hof bis zur Einmündung L 590 voll gesperrt. Der Grüngutplatz kann an diesem Tag nur über Obrigheim angefahren werden. Die Gemeindeverbindungsstraße (Alte Kälbertshäuser Straße) ist aus Richtung Kälbertshausen ab dem Abzweig Finkenhof und von Obrigheim kommend ab dem Abzweig Finkenweg gesperrt. Die Durchfahrt für die Anwohner oberhalb des Finkenwegs ist möglich. Die betroffenen Wälder sind während dieser Zeit für jegliches Betreten gesperrt.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen