Straßengipfel mit Verkehrsminister Hermann

Symbolbild

Landkreisverwaltung lädt ein

Mosbach. (pm) Um den gegenwärtigen Zustand und die zukünftige Sanierung der Landesstraßen im Neckar-Odenwald-Kreis geht es bei einem so genannten Straßengipfel mit Verkehrsminister Winfried Hermann am Freitag, den 03. Mai um 17.00 Uhr in Mosbach.

Zu dieser erstmalig durchgeführten Veranstaltung lädt die Landkreisverwaltung Interessierte herzlich ein. Ziel des in Zusammenarbeit mit dem Büro von Manfred Kern MdL organisierten Formats ist es, betroffene Kommunen, die Verwaltung und die Politik zu einem gemeinsamen Gespräch über die Situation der Verkehrswege zusammenzubringen. Dabei sollen explizit auch Anregungen aus der Bevölkerung aufgenommen und gegebenenfalls Lösungen skizziert werden.

Nach einer Begrüßung durch Manfred Kern MdL und Landrat Dr. Achim Brötel folgt ein kurzer Film über die Beschaffenheit der Straßen im Kreis. Anschließend wird der Verkehrsminister sprechen. Dann sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu Wort kommen.

Die kostenlose Veranstaltung findet im Landratsamt, Neckarelzer Straße 7, in Mosbach statt. Der Veranstaltungsort ist über die S-Bahn-Haltestellen Mosbach-Käfertörle und Mosbach-West sowie den Mosbacher Busbahnhof in wenigen Gehminuten zu erreichen. Parkplätze finden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Um Voranmeldung unter 06261/84-1012, Fax 06261/ 84- 4700 oder sirin.hayal@neckar-odenwald-kreis.de wird gebeten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: