Gammelsbach: Kradfahrer schwer verletzt

(ots) An Ostermontag (22.04.) gegen 15:30 Uhr kam es auf der B45 zwischen Gammelsbach und Eberbach zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 51-jähriger Kradfahrer aus Mannheim befuhr die B45 aus Richtung Gammelsbach kommend in Richtung Eberbach. Nach ersten Erkenntnissen geriet der Kradfahrer in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Wohnmobil zusammen. Zur genauen Aufklärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Kradfahrer kam mit lebensgefährlichen Verletzungen per Rettungshubschrauber in eine Klinik. Der 71 jährigen Wohnmobilfahrer aus dem Kreisgebiet blieb unverletzt.

Für die Zeit der Unfallaufnahme blieb die B45 vollgesperrt.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen