Toto-Lotto sponsert den Mosbacher Sommer

(Foto: pm)
Mosbach. (pm) Dieser Tage besuchte der Geschäftsführer der Toto-Lotto Regionaldirektion Nord-Ost GmbH Christoph Grüber das Mosbacher Rathaus, um mit Bürgermeister Michael Keilbach, in dessen Geschäftsbereich das Kulturamt organisatorisch angesiedelt ist, ein Sponsoring des Mosbacher Sommers zu vereinbaren.

Und Grüber brachte auch gleich einen Scheck über 2.500 Euro mit, über den sich auch Kulturamtsleiterin Christine Funk freute. Schon seit 2013 sponsert Toto-Lotto den Mosbacher Sommer. Das Geld sei gut angelegt sind alle Beteiligten überzeugt, denn so kann ein attraktives Kulturprogramm ist wichtig für die Lebensqualität in Mosbach und Umgebung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: