Heilbronn: Zwölfjährige auf Beutezug

(ots) Wegen eines Ladendetektivs endete die Diebestour zweier Mädchen am Montagnachmittag in einem Heilbronner Kaufhaus. Der Detektiv sah, wie die beiden Zwölfjährigen Kleidungsstücke einsteckten, ohne diese nachher zu bezahlen.

Nachdem er das Duo angehalten und die Polizei hinzugezogen hatte, wurde festgestellt, dass sie auch schon in anderen Geschäften Kleidung und Accessoires gestohlen hatten.

Der Gesamtwert der Beute lag bei über 100 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: