Von der Fahrbahn abgekommen

Wagenschwend / Scheidental. (ots) Eine Böschung von circa sieben Meter Gefälle stürzte der Fahrer eines VW-Golfs mit seinem Wagen am Samstag zwischen Wagenschwend und Scheidental hinunter. Der 62-Jährige verletzte sich hierbei leicht. Gegen 14.15 Uhr kam der Mann zunächst mit dem rechten Reifen seines Pkws in den Grünstreifen. Vermutlich durch eine reflexartige, hastige Lenkbewegung nach links übersteuerte der Wagen und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort blieb der Pkw auf dem Dach liegen. An dem Golf entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen