Mudau: Bremse mit Gas verwechselt

(ots) Vermutlich weil ein 85-Jähriger das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselte kam es am Donnerstag, um circa 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Mudau. Die 44-jährige Fahrerin eines Dacia Duster befuhr die Raiffeisenstraße in Richtung eines Kreisverkehrs. Als sie den Kreisverkehr befuhr kam plötzlich der Renault des 85-Jährigen aus der Scheidentaler Straße in den Kreisverkehr eingefahren und fuhr frontal in die rechte Seite des Dacias. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von knapp 16.000 Euro. Verletzt wurde keiner der Beteiligten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: