Drückjagd bei Bödigheim

(Symbolbild – Pixabay)

Bödigheim. (pm) Die Forstbetriebsleitung Schwarzach führt gemeinsam mit einigen Nachbarrevieren am Samstag, den 09. November in den Waldgebieten um Buchen-Bödigheim und Waldhausen eine revierübergreifende Drückjagd durch. Anlässlich der Jagd kommt es im Bereich der B 27 zwischen Abzweig Waldhausen und dem Parkplatz Rüdtsches Eck sowie den Ortsverbindungsstraßen von Bödigheim nach Waldhausen und Bödigheim nach Großeicholzheim, den Zufahrten zur Flurkapelle und der AWN in der Zeit von 8.00 bis 16.00 Uhr zu Beeinträchtigungen des öffentlichen Straßenverkehrs durch Geschwindigkeitsreduzierungen bzw. Vollsperrungen. Die Verkehrsteilnehmer und Waldbesucher werden zu ihrer eigenen Sicherheit um besondere Vorsicht und die Einhaltung der erlassenen Wege- und Waldsperrungen gebeten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen