Stamm Wildenburg hilft Patienten

(Foto: privat)
Buchen. (hg) Getreu dem Bekenntnis der Pfadfinder, dort zu helfen, wo es notwendig ist, besuchte eine Gruppe des Stamms Wildenburg das Buchener Krankenhaus. Auf allen Stationen wurden zur Freude der Patienten, Besucher und Mitarbeiter verschiedene Advents- und Weihnachtslieder gesungen, begleitet von einer Instrumentalgruppe.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: