Adelsheim: Kurzzeitige Vollsperrung der A 81

(Symbolbild)

(ots) Zeitweise voll gesperrt werden musste die Autobahn 81 am Montagmorgen, gegen 8.30 Uhr, zwischen Möckmühl und Osterburken in Richtung Würzburg. Der Fahrer eines Autokrans war mit seinem Fahrzeug in einer Baustelle, in welcher der Verkehr einspurig über den Standstreifen geleitet wurde, in den Grünstreifen gefahren. Dabei wurde die Schutzplanke und das Fahrzeug beschädigt und der 36 Tonnen schwere Kran sank teilweise in das Bankett ein. Zur Bergung des Fahrzeugs musste ein Abschleppdienst mit einem Spezialfahrzeug anrücken. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mehr als 10.000 Euro belaufen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen