Unfallflucht durch Zeugin geklärt

(Symbolbild)

Buchen.  (ots) Glück im Unglück hatte der Fahrer einer Mercedes-Benz A-Klasse. Als er am Mittwochmorgen, gegen 9.45 Uhr, auf dem Parplatz eines Einkaufsmarktes, zu seinem Auto zurückkehrte entdeckte er einen größeren Unfallschaden an der hinteren Seite des Fahrzeuges. Eine aufmerksame Zeugin hatte zuvor beobachtet, wie die Fahrerin eines Opel Meriva beim rangieren den Mercedes beschädigt hatte und im Anschluss davongefahren war. Einer Streife des Polizeireviers Buchen konnte die Zeugin das Kennzeichen der Unfallflüchtigen nennen. Diese konnte in der Folge schnell ermittelt werden. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von über 1.000 Euro.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen