Gegen geparkten Transporter gefahren

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Rosenberg.  (ots) Mehrere tausend Euro Sachschaden und eine verletzte Autofahrerin sind die Bilanz eines Unfalls am Samstagnachmittag in der Ortsmitte von Rosenberg. Ein 29-Jährige befuhr mit einem Opel Corsa den Dörrhöfer Weg und übersah dabei offenbar einen am Fahrbahnrand abgestellten Transporter und fuhr auf diesen auf. Durch den Aufprall kippte der Kleinwagen um. Die Frau konnte sich selbständig aus dem Auto befreien, musste aber ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Insgesamt entstand an dem Opel und an dem Mercedes-Sprinter ein Schaden in Höhe von rund 15.000 Euro.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: