Unfall mit vier Schwerverletzten

(Symbolbild)

** Sulzbach.  ** (ots) Am Freitag gegen 17.45 Uhr, fuhr ein 33-Jähriger mit seinem Ford Mustang auf der L 527 in Sulzbach Richtung Mosbach. Am Ortausgang Sulzbach beschleunigte er auf regennasser Fahrbahn das 313KW starke Gefährt in einer langgezogenen Linkskurve. Dadurch brach das Heck nach rechts aus und der Ford geriet auf die Gegenfahrbahn, auf welcher er frontal mit einem entgegenkommenden Skoda zusammenprallte. Sowohl der Fordfahrer als auch die dreiköpfige Familie im Skoda wurden schwer verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 50.000 Euro.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen