400.000 Gesichtsmasken gestohlen

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

 Wertheim.  (ots) Unbekannte entwendeten am Montagmittag einen Transporter, welcher 400.000 Gesichtsmasken geladen hatte. Der 34-jährige Fahrer des Ford-Transporters parkte den Kastenwagen gegen 12.15 Uhr auf dem Parkplatz des Autohofes an der A3 bei Wertheim-Bettingen vor dem dortigen Fast-Food-Restaurant. Als dieser nach circa 10 Minuten aus dem Restaurant zurückkam, war sein Fahrzeug verschwunden. Auf bislang ungeklärte Art und Weise entwendeten die Täter den Kastenwagen in der Abwesenheit des Mannes. Am Nachmittag wurde der Transporter auf dem Parkplatz eines Restaurants in der Straße „Almosenberg“ aufgefunden. Die geladenen 400.000 Masken waren nicht mehr auf der Ladefläche. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Transporter mit Kastenaufbau der Marke Ford in Weiß. An beiden Seiten des Kastenaufbaus ist das rote Logo einer bekannten Mietwagen-Firma beworben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Angeben zu dem Täter, dem Kastenwagen und zum Entladen der Gesichtsmasken machen können. Diese werden gebeten sich bei der Polizei Wertheim unter der Telefonnummer 09342 91890 zu melden.

Artikel teilen:

  • 1
Werbung

Zum Weiterlesen: