Auto und Ersatzteile gestohlen

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Bad Friedrichshall.  (ots) Bislang völlig unklar ist, wie Unbekannte einen Gebrauchtwagen von dem Gelände eines Autohauses in Bad Friedrichshall-Kochendorf entwenden konnten. Von Montag auf Dienstag wurde ein schwarzer Kia Sorento von dem Areal in der Kocherwaldstraße gestohlen. Wie die Diebe in das Fahrzeug gelangten und es starten konnten, ist Gegenstand der Ermittlungen. Von Dienstag auf Mittwoch montierten Unbekannte fachmännisch die Frontstoßstange eines Opel Mokka ab und entwendeten die Scheinwerfer. Der Opel war vor dem Haupteingang der Firma geparkt. Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, ist derzeit noch unklar.

Die Polizei hat folgende Fragen:

  • Wer hat einen Kia ohne Kennzeichen in Kochendorf gesehen?
  • Hat Jemand etwas Verdächtiges zwischen Montag und Mittwoch im Bereich um die Kocherwaldstraße bemerkt?
    Zeugen die Antworten auf diese Fragen haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Bad Friedrichshall, Telefonnummer 07136 98030, zu melden.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen