Fässer mit Motoröl entwendet

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen

Beerfelden. (ots) Die gelagerten Fässer mit Motoröl einer Werkstatt in der Dieselstraße, gerieten neben weiteren Gegenständen im Zeitraum zwischen Samstag (19.9.) und Montag (21.9.) in das Visier Krimineller.

Zunächst verschafften sich die Unbekannten Zutritt zum Firmengelände und gelangten unter Gewalteinwirkung in eine dortige Garage. Die in der Garage befindlichen Fässer mit Motoröl machten sich die Kriminellen zur Beute. Neben den zwei Fässern, erbeuteten sie eine Fasspumpe sowie mehrere Batterien.

Daraufhin suchten sie das Weite und hinterließen insgesamt einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Wie sie ihre Beute abtransportieren konnten, muss im Rahmen polizeilicher Ermittlungen geprüft werden.

Zeugen oder Anwohner, die in diesem Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 21/22 in Erbach unter der Telefonnummer 06062/953-0 zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen