VW beschädigt und abgehauen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Neckarelz.  (ots) In Mosbach-Neckarelz wurde am Dienstagnachmittag ein Renault von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Besitzer hatte den Wagen gegen 16.45 Uhr in einem Parkhaus in der Mosbacher Straße abgestellt. Daneben stand ein silberner VW Passat. Vermutlich beschädigte die Person, die die Beifahrertüre des VWs öffnete, die Fahrertüre des Renaults. Als der Besitzer gegen 17.15 Uhr wieder zurück zu seinem Auto kam, bemerkte er den Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Der VW stand zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Parkhaus. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 entgegen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen