100.000 Euro Schaden bei Unfall

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Bad Mergentheim.  (ots) Hoher Sachschaden entstand in der Nacht auf Mittwoch bei einem Unfall bei Bad Mergentheim. Gegen 2.30 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Audi SQ7 die Buchener Straße (Landesstraße 2248). In der Kurve auf der Höhe der dortigen Sportschießanlage verlor der junge Mann die Kontrolle über den SUV und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den Unfall entstand Sachschaden in Höhe von circa 100.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen