Fahrer hatte mehr als 2,4 Promille

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen. (ots) Ein betrunkener Autofahrer war am Mittwochabend mit seinem Auto in Buchen unterwegs. Gegen 17 Uhr kontrollierten Polizeibeamte den 52-Jährigen auf einem Kundenparkplatz eines Discounters in der Hollergasse. Der durchgeführte Alkoholtest ergab mehr als 2,4 Promille. Daraufhin ging es für den Mann zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Dem 52-Jährigen wurde an Ort und Stelle die Fahrerlaubnis entzogen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen der Trunkenheit im Straßenverkehr.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen