Außenspiegel zusammengeprallt

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Elztal.  (ots) Nachdem die Außenspiegel zweier Fahrzeuge zusammenprallten, sucht die Polizei zur Klärung des Unfallhergangs Zeugen des Unfalls. Am Donnerstagmorgen befuhr ein 23-Jähriger mit seinem Mercedes Vito und ein 20-Jähriger mit seinem VW in entgegengesetzter Richtung die Bundesstraße 292 zwischen Auerbach und Schefflenz. Als sich die beiden Wagen begegneten, prallten die Außenspiegel zusammen. Zu dieser Zeit waren ebenfalls weitere Fahrzeuge, unter anderem ein VW Transporter, auf der Strecke unterwegs. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen