Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Neckarbrücke

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Hofherr)

B 292 zwischen Obrigheim und Mosbach

Obrigheim/Diedesheim.  (pm) Seit dem 29. November 2021 laufen die Sanierungsarbeiten an der Neckarbrücke der B 292 bei Mosbach. Die aufwendigen Schweißarbeiten an der Übergangskonstruktion der Mosbacher Brückenseite können am Donnerstag, 23. Dezember 2021, erfolgreich zum Abschluss gebracht werden.

Die weiteren noch ausstehenden Sanierungsarbeiten an dem anderen Brückenende in Fahrtrichtung Sinsheim werden nach der Winterpause, voraussichtlich ab der dritten Kalenderwoche 2022, fortgesetzt.

Zur Entlastung des Verkehrsteilnehmers können die Betonschutzwand und die Lichtsignalanlage über die Feiertage rückgebaut werden. Die bestehende Geschwindigkeitsbeschränkung auf 30 km/h muss jedoch aus Sicherheitsgründen bis zum Abschluss der Arbeiten bestehen bleiben.

Der genaue Termin für die Fortsetzung der Sanierungsmaßnahme wird das Regierungspräsidium Karlsruhe Anfang nächsten Jahres in einer gesonderten Pressemitteilung bekanntgegeben.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen