Jaguar-Fahrerin gefährdet Straßenverkehrs

Miltenberg.  (pm) Am Montagmorgen kam es auf der B 469 bei Miltenberg zu einem rücksichtslosen Überholmanöver, welches nur mit großem Glück glimpflich verlief. Gegen 10.15 Uhr überholte eine noch unbekannte Fahrerin eines Jaguars einen Mercedes. Der Jaguar kam
aufgrund der Fahrweise und der nassen Witterung ins Schleudern. Ein entgegenkommender Opel Fahrer konnte nur durch eine Vollbremsung und ein Ausweichen nach rechts gegen den erhöhten Straßenrand Schlimmeres verhindern. Allerdings wurde hierbei der Opel beschädigt und musste
abgeschleppt werden. Die Jaguar Fahrerin setzte ihre Fahrt unbekümmert fort. Hierzu nahm die Polizeiinspektion die Ermittlungen wegen
Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf.

Minister Hauk besucht Billigheim

(Foto: pm) Billigheim. (pm) Auf Einladung von  Bürgermeister Martin Diblik besuchte Minister Peter Hauk die Gemeinde Billigheim. Dieser Termin war eine gute Gelegenheit, die eingereichteBewerbung als Schwerpunktgemeinde im „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR)  dem Minister und Wahlkreisabgeordneten persönlich vorzustellen. Der [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen