Zwei betrunkene Radfahrer gestoppt

Walldürn.  (ots) Zwei betrunkene Radfahrer waren am Samstagnachmittag mit ihren Fahrrädern in Walldürn unterwegs. Gegen 12.20 Uhr waren der 33-Jährige und der 26-Jährige mit ihren Rädern auf dem Gehweg vor einem Lebensmitteldiscounter in der Wilhelm-Röntgen-Straße unterwegs. Dabei wurden beide Männer von Polizeibeamten angehalten, die eine allgemeine Verkehrskontrolle durchführten. Hierbei stellte sich heraus, dass beide Männer deutlich betrunken waren. Der Alkoholtest des 33-Jährigen zeigte mehr als 2,1 Promille und der des 26-Jährigen 1,9 Promille an. Beide Radfahrer mussten daraufhin in Begleitung der Beamten zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Sie müssen nun mit jeweils einer Anzeige wegen der Trunkenheit im Straßenverkehr rechnen.

Von Interesse