700 Kilo Metall gestohlen

**Eberbach. ** _ (ots)_ In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde erneut in eine metallverarbeitende Firma „Im Ittertal“.

Die Täter schleppten rund 700 Kilogramm verschiedener Metalle nach draußen und transportierten sie wahrscheinlich mit einem Transporter ab.

Der Diebstahlsschaden sowie der angerichtete Sachschaden beträgt zusammen rund 5.000 Euro.

Bereits im April und im Juli dieses Jahres brachen unbekannte Täter in dieselbe Firma ein. Während im ersten Fall der oder die Täter es eher auf Bargeld abgesehen hatten, entwendeten sie im zweiten Fall Buntmetall im Wert von rund 20.000 Euro.

Ob ein Tatzusammenhang aller drei Taten besteht, wird geprüft. Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/9210-0.

Von Interesse