Bad Mergentheim: Feuerwerk geht schief

(Symbolbild)

Hecke in Flammen

(ots) Am Sonntag, dem 31.12.2017, gegen 19.00 Uhr, geriet in der Straße Am Eissee eine Thujahecke in Brand. Eine Familie hatte mit ihren Kindern vorzeitig ein kleines Feuerwerk abgebrannt. Nachdem dieses vorbei war, schoben sie die Kartonreste der Feuerwerksbatterie an die Thujahecke. Diese fing im Verlauf der kommenden Stunde Feuer. Dieses wurde von der FFW Bad Mergentheim gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt; Personen kamen nicht zu schaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]