Tier des Monats November 2012

Luna

Luna, gelehrige junge Hundedame derzeit auf einer Pflegestelle. (Foto: pm)

Dallau. (cau) Luna, eine sehr gelungener Mix aus Belgischem Schäferhund und Wolfsspitz, wurde im Tierheim Dallau wegen Überforderung der Besitzer abgegeben. Die junge Hundedame wurde am 22.01.2012 geboren und ist eine aktive und gelehrige Hündin.

Sie kam als Welpe in die Familie und war von Anfang an leider sehr unsicher. In der Zeit bei der Familie  hatte sich das nicht gebessert, sie verbellte fremde Menschen und erschreckte sich in für sie fremden Situationen. Seit sie im Tierheim untergebracht ist, hat sich dies schon sehr gebessert, sie ist viel aufgeschlossener und lässt sich von Besuchern sogar streicheln. Da Luna in der unglaublich  kurzen Tierheim-Zeit sehr viel gelernt hat, wurde sie nun auf einer Pflegestelle untergebracht, damit sie weiter so tolle Fortschritte macht und die Pflegestelle mit ihr besser üben kann.




Luna verträgt sich im Tierheim und auf ihren Spaziergängen ausnahmslos mit jedem Hund und hat keine Probleme mit Kindern. Mit ein wenig Zeit und Geduld wird sie sich an ihre neuen Besitzer gewöhnen, Hundeerfahrung wird hierbei aber vorausgesetzt.

Luna ist eine aktive und gelehrige, junge Hundedame, die gefordert und  beschäftigt werden will. Eine Familie die ihr die nötige Sicherheit gibt, lassen ihre kleinen Probleme und Schwierigkeiten schnell vergessen sein.

Wer Luna kennen lernen möchte, kann jederzeit im Tierheim anrufen und einen Termin mit Luna vereinbaren.

Luna würde sich über ein eigenes Zuhause sicherlich am meisten freuen!

Infos im Internet:

www.tierheim-dallau.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: