Kupferdachrinnen von Unbekannten gestohlen

Weikersheim. Bislang unbekannte Diebe entwendeten in der Zeit von Montag, 17.2.
bis Dienstag 25. Februar die Kupferdachrinnen eines Betriebsgebäudes
des Regenüberlaufbeckens in Weikersheim-Neubronn. Zunächst hoben die
Langfinger ein Tor aus und gelangten so auf das Betriebsgelände. Dort
montierten sie zwei etwa sieben Meter lange Dachrinnen ab und nahmen
diese mit. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Ein
Zusammenhang mit weiteren Fällen von ähnlichen Fällen im angrenzenden
bayerischen Raum wird vermutet. Zeugenhinweise bitte an die Polizei
Weikersheim, Telefon 07934 9947-0.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn plant Sommerferienprogramm 2018

Anbieter für abwechslungsreiches Programm gesucht Die Gemeindeverwaltung Waldbrunn will auch in den Sommerferien 2018 (26.07. – 09.09.2018) wieder ein Ferienprogramm für Kinder organisieren. Hierzu ist [...]

Seckach plant Bau einer Kneippanlage

 Derzeit angestrebter Standort der Freizeitanlage auf der Wiese neben dem Hallenbad.(Foto: Liane Merkle) Seckach. (lm)  Bereits seit dem Jahre 2014 gibt es im Ortsteil Seckach [...]

Marketing-Kooperation stärkt beide Seiten

Walldürn. (ad) Der Wallfahrtsausschuss Walldürn hat mit der Peregrinus GmbH in Speyer, unter deren Dach das christliche Magazin „der pilger“ erscheint und die Dienstleister für [...]