Farbschmierereien in Wertheimer Parkhaus

Wertheim. Nach einer Farbschmiererei am Mittwochnachmittag in einem
Wertheimer Parkhaus sucht die Polizei Zeugen. Zwei Jugendliche im
Alter zwischen 15 und 20 Jahren betraten gegen 17.15 Uhr von der
Stiftskirche her das Parkhaus in der Altstadt und beschmierten mit
etwa 20-25 Schriftzügen die Wände sowie die Decken. Bei den
Jugendlichen soll es sich um einen Jungen sowie ein Mädchen gehandelt
haben. Zur Tatausführung nahm der junge Mann seine Begleiterin auf
die Schultern. Gegen 17.40 Uhr verließ das Duo das Parkhaus am
Ausgang in Richtung Marktplatz. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen
gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 09342 9198-0 zu
melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]

Verlorene Heimat und Flucht

(Symbolfoto: Pixabay) Bildvortrag eines geflüchteten jungen Mannes aus Syrien Waldbrunn. Cafe „Cultura“ im evangelischen Gemeindehaus Strümpfelbrunn ist ein Ort der regelmäßigen Begegnung und des kulturellen [...]