Vandalen im Kleingarten

Wertheim. Im Gewann Steinbusch oberhalb von Wertheim-Urphar waren am
vergangenen Wochenende Vandalen am Werk. In der Zeit zwischen Freitag
und Sonntag beschädigten sie auf einem Wiesengrundstück zwei
Ruhebänke und eine Sandsteinmauer mit Farbe und rissen eine
Wasserleitung aus dem Erdreich. Der Sachschaden steht noch nicht
fest. Hinweise zu der Tat nimmt die Polizei in Wertheim, Telefon
09342 91890, entgegen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]