Auffahrunfall an der Neckarbrücke

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Obrigheim. (ots) Sachschaden in Höhe von zirka 4.500 Euro entstand bei einem
Auffahrunfall am Montagmittag, gegen 13:20 Uhr, in der Nähe der
Obrigheimer Neckarbrücke. Ein 72 Jahre alter Fordfahrer wollte von
der Friedhofstraße nach links in die Hauptstraße, in Richtung
Neckarbrücke abbiegen. Der ihm folgende 53-jährige Daimlerfahrer
erkannte das verkehrsbedingte Anhalten seines Vordermanns offenbar zu
spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: