Radfahrer stürzt kopfüber

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Weikersheim. (ots) Am Mittwochmorgen hat sich ein Fahrradfahrer bei einem Sturz mit
seinem Rad in Weikersheim verletzt. Der 24-Jährige war gegen 7 Uhr
auf der Talstraße unterwegs, als er aus unbekannten Gründen gegen
einen kurz vor der Eingangstür eines Firmengebäudes befindlichen
Absatz fuhr. Der junge Mann stürzte kopfüber von seinem Fahrrad und
zog sich dabei Armverletzungen zu. Er wurde durch einen Rettungswagen
zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: