Unachtsam auf die Gegenfahrbahn

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Osterburken. (ots) Ein Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro wurde bei einem
Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, auf der
Bundesstraße 292 bei Osterburken verursacht. Der 31 Jahre alte Fahrer
eines Seat Ibizas fuhr von der BAB 81 kommend in Richtung
Eckenbergtunnel. Auf halber Strecke geriet sein PKW offenbar infolge
Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und streifte den VW Golf eines
58-Jährigen. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: