Leiche von Schiffsschraube zerteilt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Heilbronn. (ots) Nachdem am Mittwoch Leichenteile einer männlichen Person im Neckar
in Heilbronn aufgefunden wurden (NZ berichtete), dauern die Ermittlungen der Kripo
weiter an. Ersten Erkenntnissen zufolge zerteilte möglicherweise eine
Schiffsschraube den menschlichen Körper in mehrere Teile. Durch einen
DNA-Abgleich mit derzeit als vermisst gemeldeten Personen erhoffen
sich die Ermittler weitere Hinweise zur Identität des Unbekannten zu
erhalten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: