Einbrecher im Gesundheitszentrum

 
 
 
 
 Bad Friedrichshall. (ots) Mindestens 5.000 Euro Schaden richteten Unbekannte in der Nacht
 zum Donnerstag in einem Gesundheitszentrum in der Bad
 Friedrichshaller Seelachstraße an. Die Einbrecher wuchteten ein
 Fenster des Gebäudes auf und stiegen durch dieses in ein
 Fitnessstudio ein. Im Büro hebelten sie einen Stahlschrank auf. Aus
 diesem und aus einem im Tresenbereich liegenden Geldbeutel stahlen
 sie etwas Bargeld. Wer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im
 Bereich der Seelachstraße verdächtige Personen beobachtet hat, möge
 sich mit dem Polizeiposten Bad Friedrichshall, Telefon 07136 98030,
 in Verbindung setzen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]