Klinge-Damen feiern knappen Heimsieg

SC Klinge Seckach – VfB Wiesloch 1:0

Mückental. (rm) Die Gastgeberinnen begannen ihr Spiel druckvoll mit guten Kombinationen und belohnten sich in der 29. Minute durch einen Distanzschuss von Jana Holder mit dem 1:0. In der Folgezeit kombinierten sich die Verbandsliga-Kickerinnen aus dem Bauland immer wieder gut bis zum gegnerischen Strafraum, konnten aber ihre Führung nicht weiter ausbauen. In der zweiten Halbzeit drängten die Gäste auf den Ausgleich, fanden jedoch keinen Weg ins Tor. So blieb es bei einem verdienten 1:0-Sieg der Klinge-Damen.

Für den SC Klinge Seckach spielten: Schneider, Kraft, Frey, Lenz, Somogy, Huber, Mayer, Kowarik, Holder, Serpa, Mertens, Egenberger, Lind, Ackermann.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]