Diebe in Umkleideräumen aktiv

Bad Mergentheim. (ots) Am Montagmorgen, in
der Zeit zwischen 07.50 und 09.20, entwendete ein noch Unbekannter
aus einem Umkleideraum der Bad Mergentheimer Sporthalle Bargeld und
Smartphones im Wert von einigen 100 EUR. Auch am Mittwochvormittag,
in der Zeit zwischen 07.50 und 09.15, war ein Umkleideraum einer Bad
Mergentheimer Schule das Ziel eines unbekannten Diebes. Hierbei
wurden Bargeld, ein Handy und eine Uhr im Wert von etwa 500 EUR
gestohlen. In beiden Fällen bittet die Polizei in Bad Mergentheim um
Zeugenhinweise zur Tat oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände.
In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin Wertsachen,
Schmuck oder größere Geldbeträge zum Freizeit, Sport und Spiel gar
nicht erst mitzunehmen, unverzichtbare Wertsachen nicht
unbeaufsichtigt zu lassen oder in verschlossenen Räumen
aufzubewahren. Des Weiteren sollte man verdächtige Personen in
Umkleideräumen ansprechen oder die Aufsicht darauf hinweisen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]