Diebe in Umkleideräumen aktiv

Bad Mergentheim. (ots) Am Montagmorgen, in
der Zeit zwischen 07.50 und 09.20, entwendete ein noch Unbekannter
aus einem Umkleideraum der Bad Mergentheimer Sporthalle Bargeld und
Smartphones im Wert von einigen 100 EUR. Auch am Mittwochvormittag,
in der Zeit zwischen 07.50 und 09.15, war ein Umkleideraum einer Bad
Mergentheimer Schule das Ziel eines unbekannten Diebes. Hierbei
wurden Bargeld, ein Handy und eine Uhr im Wert von etwa 500 EUR
gestohlen. In beiden Fällen bittet die Polizei in Bad Mergentheim um
Zeugenhinweise zur Tat oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände.
In diesem Zusammenhang weist die Polizei daraufhin Wertsachen,
Schmuck oder größere Geldbeträge zum Freizeit, Sport und Spiel gar
nicht erst mitzunehmen, unverzichtbare Wertsachen nicht
unbeaufsichtigt zu lassen oder in verschlossenen Räumen
aufzubewahren. Des Weiteren sollte man verdächtige Personen in
Umkleideräumen ansprechen oder die Aufsicht darauf hinweisen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]