Einbrecher suchen Spielcasino heim

Adelsheim. (ots) Auf ein Spielcasino in der Adelsheimer „Untere Austraße“ hatte es
ein bislang Unbekannter am Samstag, in der Zeit von 04.45 Uhr bis
05.15 Uhr abgesehen. Der Täter hatte an dem Gebäude ein Fenster
aufgebrochen und konnte so in das Innere der Casinos gelangen. Ziel
des Einbruchs waren die Geldspielautomaten, aus denen der Unbekannte
eine gewisse Menge Bargeld erbeuten konnte. Personen, die während des
genannten Tatzeitraumes im Bereich der Unteren Austraße verdächtige
Wahrnehmungen machen konnten oder andere sachdienliche Hinweise zur
Identität des Einbrechers geben können, werden gebeten, sich unter
der Tel.Nr.: 06261 809-0 bei der Polizei Mosbach zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]