Diebe klauen Zahnbürsten

(Symbolbild)

(ots) Drogerien sind derzeit begehrte Ziele von offensichtlich erwerbsmäßig vorgehenden Dieben. In einem Drogeriemarkt in der Öhringer Straße in Neuenstadt wurden in den vergangenen Wochen bereits mehrfach Diebstähle insbesondere von Aufsteckbürsten für elektrische Zahnbürsten registriert. In einem Markt in der Neckarsulmer Rötelstraße bemerkten die Angestellten in der vergangenen Woche, dass das Regal mit den Aufsteckbürsten ungewöhnlich und erheblich geleert worden war.

Werbung
Anhand der Viedoaufzeichnungen konnte festgestellt werden, dass ein Unbekannter die Bürsten aus dem Regal genommen hatte, diese in einem anderen Gang einem Komplizen übergab, der sie in einer Plastiktüte verstaute. Dann verließen beide getrennt das Gebäude. Inzwischen ist klar, dass vermutlich die selben Täter auch in Drogeriemärkten in Osterburken und Öhringen ihre langen Finger nach solchen Aufsteckbürsten ausstreckten.

Das Polizeipräsidium Heilbronn bittet Angestellte von Drogeriemärkten, in der nächsten Zeit insbesondere auf die Regale mit den Bürsten zu achten und verdächtige „Kunden“ sofort, auch über den Notruf 110, zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]