Mosbach: Vorfahrt nicht beachtet

(Symbolbild)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

42-Jähriger leicht verletzt

(ots) Ein 42-jähirger Audi-Fahrer fuhr am Samstagmorgen auf einem
Gemeindeverbindungsweg von Mosbach in Richtung Reichenbuch. Der 29-jährige Lenker eines Traktors fuhr, aus Richtung Nüstenbach kommend, auf der L 527 und bog, ohne die Vorfahrt des Audis zu beachten, nach rechts in die L 527 ab. Unmittelbar danach wollte er auf Höhe eines Parkplatzes nach links in einen Waldweg abbiegen. Der von links kommende Audi-Fahrer bremste zwar noch ab und wich auf die Gegenfahrbahn aus, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall wurde der Audi-Fahrer leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuge wurden total beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Während der Schaden an dem Audi ca. 3 000 Euro beträgt,
beläuft sich der Schaden an dem Traktor auf ca. 12 000 Euro.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: