Buchen: Autofahrer bei Unfall verletzt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Zwei leichtverletzte Personen sowie Sachschaden in Höhe von etwa 18.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls am Montag in Buchen. Ein 21-Jähriger befuhr mit einem VW Passat gegen 20.30 Uhr den Bingler-Kreisverkehr an der Landesstraße 519 auf Höhe eines Schnellrestaurants und übersah hierbei offenbar den bevorrechtigten Skoda einer 30-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei sich beide Autofahrer leichte Verletzungen zuzogen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: