Limbach: BMW im Visier

(Symbolbild)

(ots)    Zwei BMW-PKW, einer in der Krumbacher Eichelstraße und einer
in der Fahrenbacher Akazienstraße, wurden in der Nacht zum Dienstag

Werbung
aufgebrochen. Ziel der Langfinger war in Limbach-Krumbach der Airbag samt Lenkrad, in Fahrenbach hatten es die Diebe auf das
Navigationsgerät, etwas Bargeld und ein IPhone Ladekabel abgesehen.
Die Schäden an den Pkw belaufen sich auf jeweils circa 2.000 Euro.
Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Limbach, Telefon 06274 928050,
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]