Lauda-Königshofen: Teures Fahrrad gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Bereits zum zweiten Mal stahlen Unbekannte aus der Garage des Bewohners eines Wohnhauses in der Löwestraße in Lauda-Königshofen ein Fahrrad. Das erste Rad kam im Februar dieses Jahres weg, das zweite wurde in der Nacht zum vergangenen Dienstag gestohlen. Im neueren Fall handelt es sich um ein KTM Avenza Cross Street Herren-Trekkingrad mit einem Wert von etwa 750 Euro. Es hat 28-Zoll-Räder und eine 27-Gang-Kettenschaltung. Der Rahmen ist komplett matt-schwarz.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]