Lauda-Königshofen: Teures Fahrrad gestohlen

(Symbolbild)

(ots) Bereits zum zweiten Mal stahlen Unbekannte aus der Garage des Bewohners eines Wohnhauses in der Löwestraße in Lauda-Königshofen ein Fahrrad. Das erste Rad kam im Februar dieses Jahres weg, das zweite wurde in der Nacht zum vergangenen Dienstag gestohlen. Im neueren Fall handelt es sich um ein KTM Avenza Cross Street Herren-Trekkingrad mit einem Wert von etwa 750 Euro. Es hat 28-Zoll-Räder und eine 27-Gang-Kettenschaltung. Der Rahmen ist komplett matt-schwarz.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]